Seminare mit Herz

In unseren Seminaren wird der Praxisbezug großgeschrieben. Das garantiert einen hohen praktischen Nutzen für die Teilnehmer.

Wir sind stolz darauf, dass alle Seminare von erfahrenen Experten und vor allem Kennern der betrieblichen Praxis durchgeführt werden. Persönliche Betreuung, beste Hotels und ein attraktives Rahmenprogramm sorgen dafür, dass sich die Teilnehmer rundum wohl fühlen.

Sie kennen Ihr Seminar und die Termine bereits? Dann melden Sie sich direkt per Fax mit unserer PDF an.

Hinweis: Um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies.

Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden.

Ich akzeptiere

Konstruktives Konfliktmanagement Teil II

Konstruktives Konfliktmanagement Teil II

seminarteilnehmer 25

Ob Meinungsverschiedenheiten mit dem Arbeitgeber, Streitigkeiten unter Kollegen oder Reibereien im Gremium: Der faire Umgang mit Konflikten gehört zum Rüstzeug für jeden guten Betriebsrat. Konflikte am Arbeitsplatz werden mit immer härtere Bandagen ausgetragen. Viele Streitigkeiten sind so festgefahren, das man nur mit ganz speziellen Strategien weiterkommt. Da hilft nur eins: Erweitere Deine Konfliktkompetenz! Lerne, wie innerbetriebliche Auseinandersetzungen strukturiert gelöst werden können. Trainiere, wie Du Konflikte moderieren und auch verworrene Situationen klären kannst. Lerne Methoden der Konfliktbearbeitung, die besonders wirksam sind.

Themen im Einzelnen:

Konstruktives Konfliktmanagement im Betrieb
Vertiefung von Methoden der Konfliktbewältigung

  • Konflikt-Moderation: Strukturiert eine gemeinsame Lösung finden
  • Mediation - der konstruktive Weg zu einer Einigung
  • Praktische Übungen zur Konfliktbewältigung

Innerbetrieblicher Konfliktlösungen

  • Konfliktanalyse: Konfliktarten, Eskalationsstufen und deren Ursachen
  • Hierarchien und Konfliktlösung
  • Konflikte innerhalb von Teams und Abteilungen
  • Vernetzte Konfliktbearbeitung

Erfolgreicher Umgang mit Konflikten zwischen BR und Arbeitgeber

  • Verhandeln nach dem Harvard Konzept
  • Lösungen entwickeln ohne Druck
  • Typische Konfliktfallen und deren Lösung
  • Unterschied: "Meinungsverschiedenheit" und "Konflikt"
  • Was ist Mediation